News (Konzerttermine siehe unten):

Morgen, 29. April, mal wieder die Jazzahead, ein paar Verabredungen, sicherlich wieder viele unverhoffte Treffen. Ich bin gespannt.
Und freue mich sehr auf das Quartettkonzert am kommenden Freitag, 5. Mai, in der Düsseldorfer Jazzschmiede!

Unterstützung beim Booking für das Anne Hartkamp Quartet! Angela May ist im Boot. Wie schön! 

Weitere Rezensionen für "Songs & Dances", u.a. jetzt auch aus Italien. Siehe "Presse".

Einige schöne Konzerte später... am Donnerstag (20.10.) beginnt der diesjährige Bergische Jazzworkshop mit dem Dozentenkonzert, bei dem ich mich freue, neben Thomas Rückert (p), Hugo Read (reeds), Frank Haunschild (g), Henning Gailing (b) und Jens Düppe (dr) auch mit Ack van Rooyen (tp) zusammenzuspielen.

Das Konzert des 2. Kölner Weltorchsters, bei dem ich am 1.9. mitwirken durfte, ohne hiesige Ankündigung über die Bühne gegangen (und war eine große Freude, mit dem großen Haufen toller KollegInnEn)!

Das Informations- und Kulturprogramm des NDR, NDR info, hat "Songs & Dances" zur CD der Woche gemacht! Ich freue mich!

Für die Radiohörer: heute, am 20.6. um 11:35h, wird im Deutschlandradio Kultur ein Feature von Jan Tengeler zum neuen Album gesendet.

Ein wunderbarer Artikel von Dietrich Schlegel in der Jazzzeitung!
Weitere Besprechungen finden sich z.B. in der österreichischen "concerto" und (kommend) in der Juliausgabe des US-amerikanischen "cadence magazine".

Hier sind erste Rezensionen zu "Songs & Dances": von Kayo Fushiya auf jazztokyo.org, von Chris Spector auf midwestrecord.com, und ein lesenswerter Artikel von Rolf Thomas findet sich in der aktuellen "JazzThing" (Juni 2016).

"Dear Bill" in Süddeutschland: wir freuen uns, am Sonntag, 5.6.2016 beim 1.JazzGAP-Festival dabeizusein!

Bald ist es soweit! Im Juni erscheint mein neues Album "Songs & Dances" auf Double Moon Records in der bewährten Quartettbesetzung mit Thomas Rückert (p), André Nendza (b) und Oliver Rehmann (dr), ich freue mich sehr darauf und darüber! Das Releasekonzert findet am Dienstag, 7. Juni im Kölner "Stadtgarten" statt. 
Achtung PressevertreterInnen: wer bemustert werden möchte, wende sich vertrauensvoll an mich oder direkt an Double Moon.



Radio hören! z.B. am 3. März um 17:30, Ö1: "Spielräume" mit Andreas Felber, "Verbeugungen vor Bill Evans".

Heute Abend, 14.2.2016: das "Dear Bill"-Album-Releasekonzert! Zwar kann unser special guest John Goldsby leider heute nicht mitspielen, wird aber würdigst durch Martin Gjakonovski vertreten.
Ich freue mich... 

Noch eine ganze Reihe weiterer Rezensionen, wie schön... ich komme nur derzeit nicht zum Verlinken/Zitieren. Hier, auf fb, sind einige zu lesen.
Eine schöne Rezension findet sich auch hier, in den "Musenblättern". Danke!

Noch ein paar Tage in der SR-Mediathek zu hören: die Sendung "Jazz Now" vom 25.10.2015 mit Johannes Kloth und u.a. Musik von "Dear Bill" (ab ca. Minute 18 - aber es schadet ja nicht unbedingt, die ganze Sendung anzuhören :-)).
Und auch beim JazzThing hat man das Album gehört: in der Novemberausgabe ist es besprochen.


Ta-daa!
Heute, am 23. Oktober 2015, erscheint "Dear Bill", eine Hommage an den Pianisten Bill Evans, mit Thomas Rückert (p), Anne Hartkamp (voc) und dem special guest John Goldsby (b).
Auf CD und - Vinyl!
Wunderschön ist sie geworden, als CD wie als LP. Bald wird sie auch ausschnittweise hier im Player zu hören sein, aber auf jeden Fall ist sie schon erhältlich bei den üblichen Verdächtigen und - besonders empfehlenswert - im Onlineshop von JazzSick, wo auch eine Hörprobe zu finden ist. Enjoy! 

 


Das 14. Darmstädter Jazzforum zum Thema "Gender und Identität im Jazz": hochinteressante Vorträge, intensive Diskussionen und Begegnungen, eine informelle und dabei konzentrierte Atmosphäre. Austausch und Denkanstöße. Beeindruckend!

Die Jazzsommernacht war wunderbar - eine echte warme Sommernacht, die vielen, vielen Zuhörern Lust auf dieses kleine Festival machte. Eine Pressenachlese gibt's hier.

Das neue Quartettalbum wird im Frühjahr 2016 auf Doublemoon erscheinen. Ich freue mich sehr!
Einen Appetithappen gibt es in Form eines Videotrailers mit Ausschnitten aus einigen aktuellen Kompositionen, live aus dem LOFT, Köln. Hier geht's zum Video.

Es gibt was zu gucken! Inzwischen stehen etliche Videos vom "Dear Bill"-Konzert (tribute to Bill Evans, mit Thomas Rückert, p) auf Schloss Lerbach online: erstens, zweitens, drittens, viertens, außerdem zwei mit unserem special guest John Goldsby: hier und hier.
Vom Magnolia Duo gibt es ja schon einiges bei YouTube zu sehen, jetzt auch einen Trailer mit Ausschnitten unterschiedlicher Stücke.

Auch in Portugal gibt's Musik von Magnolia und vom Anne Hartkamp Quintet zu hören: das Uniradio in Braga hat uns entdeckt...

Auch im österreichischen Ö1-Radio (kürzlich in der Sendung "Spielräume": "...charmante, gewitzte Musik...") wird Magnolia gespielt. Schön!



VIDEOS:  Magnolia hat eine kleine eigene Seite www.magnolia-duo.de mit u.a. Thomas Krüsselmanns schönem "Khilebor"-Video von der recording session. Und hier gibt es drei Videos vom CD-Releasekonzert zu "Wait A Second": MoebiousCatching Butterflies und E Preciso Perdoar. Viel Spaß beim Gucken!
Außerdem ist das Duo jetzt auch auf "soundcloud" zu finden.
Das Anne Hartkamp Quintet beim Kölner winterjazz-Festival: "Deep" sowie "Dance No. One" und "Quinten/Catching Butterflies" - ersteres als Video, die beiden anderen als Slideshows mit Fotos & Tonaufnahmen vom Festivalabend. Die wunderbaren Bilder kommen von Dorina Milas.
Anne Hartkamp Quartet: der aktuelle Videotrailer mit Ausschnitten aus einigen neuen Kompositionen, live aus dem LOFT, Köln, ist hier zu finden.

Aktuelle CDs:
Magnolia, "Wait A Second"
"...hohe Kunst und Jazz von seiner besten und ureigensten Seite... atemberaubend..." (Jazz'n'more, CH)

Anne Hartkamp Quintet, "MOMENTUM"
"
...Applaus!" (DER SPIEGEL, KulturSPIEGEL Juni 2010, CD-Empfehlung)
"I absolutely loved this work."
(Deborah Brown)

Rezensionen siehe press -> Anne Hartkamp Quintet

Kalender/Konzerte:



2017
05.05.2017, Freitag, Düsseldorf, Jazz-Schmiede

23.03.2017, Mittwoch, Siegburg, Buchhandlung r2, Holzgasse 45: Dear Bill (Tel. 022241-8667170)

2016
07.01.2016, Donnerstag, Düsseldorf, office concert MSA
08.01.2016, Freitag, Köln, winterjazz Festival: Magnolia

14.02.2016, Sonntag, Köln, LOFT: CD-Präsentationskonzert Dear Bill

05.03.2016, Samstag, Neuss, Jazz im RomaNEum: Dear Bill

05.06.2016, Sonntag, Garmisch-Partenkirchen, Festival The Art Of The Trio: Dear Bill feat. Martin Gjakonovski
07.06.2016, Dienstag, Köln, Stadtgarten: Anne Hartkamp Quartett, CD release concert "songs & dances"

02.08.2016, Dienstag, Spiekeroog: Dear Bill
04.08.2016, Donnerstag, Bremen, Kulturwerkstatt Westend: Dear Bill

01.09.2016, Donnerstag, Köln, 2. Kölner Weltorchester (Stadtgarten-Jubiläum)
15.09.2016, Donnerstag, Münster, JazzLuck: Dear Bill feat. Martin Gjakonovski

05.10.2016, Mittwoch, Hürth, Löhrerhof: Dear Bill
20.10.2016, Donnerstag, Neunkirchen-Seelscheid: Dozentenkonzert  Bergischer Jazzworkshop
24.10. 2016, Montag, Wuppertal, Wohnzimmerkonzerte: Magnolia

04.11.2016, Freitag, Köln, Freiraum: Magnolia
18.11.2016, Freitag, Düren: "Es spukt im Haus der Stadt", Revue

impressum